Stil + Stilmittel

Bildhaft denken – Wortschatz und Stil

Übung-Symbolbild - Bleistift mit Noitzblock auf Holzbank

Fürs Schreiben, Zeichnen und Sprechen ist es immer vorteilhaft, den aktiven Wortschatz zu erweitern. Ideal ist es, das bildhafte Denken zu trainieren. – Spaß machts außerdem!

Diesen Artikel habe ich 2014 auf meiner mittlerweile geschlossenen himbeerwerft.de veröffentlicht.

Ein Beispiel. Die Zeichenwoche war mein letzter Präsenz-Workshop. Schauen wir uns doch mal an, was sich da alles an Varianten auftut, wenn man nicht gleich am allerersten Einfall festhält.

Die wären dir gar nicht alle eingefallen?

Mir vor einem Jahr bestimmt auch nicht, aber jetzt flutschen die Einfälle nur so. – Natürlich sind das längst nicht alle. Wahrscheinlich sind dir prompt weitere Ideen gekommen, wie man dazu noch sagen könnte. Die Möglichkeiten sind meistens ziemlich endlos, erst recht, wenn wir unserem Hirn das Futter geben, zu brainstormen und uns nicht immer gleich mit der ersten Idee zufriedengeben.