Monate: September 2020

Flankierende Maßnahmen

Fast alles, was man so als Vorhaben durchzieht – ob private Dinge, wie Sport, Ernährung, ein Umzug oder Businessprojekte, wie eine neues Angebot, ein Online-Kurs, ein Buch, Blog, o. Ä. – braucht flankierende Maßnahmen. Doch die werden gerne mal links liegen gelassen oder zu sehr unterschätzt. Anders gesagt: Mit dem Realisieren des Hauptvorhabens ist es nicht getan. weiterlesen auf gitte-haerter.de  

weiterlesen

Einen Multiple-Choice-Test schreiben: von hinten anfangen!

Heute will ich euch den Multiple-Choice-Test noch mal in den Fokus rücken – es geht nicht um psychologisch fundierte Tests, sondern darum, dass der Leser intensiver reflektiert. Das ist immer eine kurzweilige Angelegenheit und kann besonders bei heiklen Themen eine innere Barriere lösen. Ein Multiple-Choice-Test ist ein besonders gutes Element für einen Ratgeber oder Selbstlernkurs und sogar – wenn euer Fachgebiet dazu passt – für eure Webtexte. Solche spielerischen „Ich finde was über mich raus“-Texte werden besonders gerne im Netz geteilt – sofern sie gut gemacht sind.

weiterlesen

3 nützliche Fragen beim Schreiben

Ob als Themenaufhänger, um Aha-Effekte zu ermöglichen, die Gedanken deiner Leser zu lenken – Fragen sind ein wertvolles Werkzeug, wenn es ums Schreiben geht. Jetzt gibt es natürlich viele Möglichkeiten und Einsatzgebiete für Fragen, auch als Stilmittel und um deine LeserInnen durch den Text zu führen. Heute picke ich drei heraus, die deine Inhalte bereichern und ein exzellentes Sprungbrett sind, um auf Themen zu kommen.

weiterlesen