Alle Artikel in: Zeit + Aufwand

Gastbeiträge, Interviews, Blogparaden … was bringts?

Gestern kamen wir auf Twitter so nebenbei auf Blogparaden-Beiträge. Ich fasse das mal etwas weiter: Gastbeiträge, Interviews etc. – also all die vielen Themen, zu denen man was beitragen könnte. Nun ist es für uns Selbstständige ja nicht so, dass wir dringend auf eine Alternative zum Däumchendrehen warten, sondern meistens haben wir was anderes zu tun. Wenn es nicht gerade die gut gefüllte To-do-Liste ist, könnten wir akquirieren oder die Buchhaltung machen oder unser Business sonstwie vorantreiben …

weiterlesen

5 Gründe fürs Zerknüllen

Erst gestern habe ich zu einer meiner Teilnehmerinnen im Buchkonzept-Workshop gesagt: „Wenn das jetzt ein Blatt Papier wäre, würde ich dir empfehlen, es zu zerknüllen und lieber von vorne anzufangen.“ Zerknüllen ist tatsächlich oft die beste Lösung, wenn man nicht zufrieden ist, mit dem, was man da gerade fabriziert hat. Und zwar darum:

weiterlesen

Lohnt es sich, „richtig“ tippen zu lernen?

Auch so eine Frage, die mir oft gestellt wird. Wenn Sie planen, regelmäßig zu schreiben, lohnt es sich auf alle Fälle! Es ist ein wahnsinniger Zeitgewinn, von dem Sie auch sonst profitieren, weil Ihnen sämtliche Schreibarbeiten schneller von der Hand gehen. Es gibt aber noch einen weiteren Schreibaspekt, der positiv durch das Tippen beeinflusst wird: Sie kommen mit dem „Mitschreiben“ Ihrer Gedanken hinterher.

weiterlesen