Mit mir per E-Mail workshoppen

In meinen Workshops lernt man durchs Tun. Darum gibt es keine großartigen Unterlagen zum „später mal Nachlesen“, sondern wir erarbeiten + üben das, worum es im betreffenden Workshop geht, direkt an deinem Thema. Du bekommst immer einen Spickzettel mit grundlegenden Informationen, der dich nach dem Workshop an das Wichtigste erinnert.

Nicht wundern, dass ich hier gleich duze: Meine Workshop-TeilnehmerInnen sind zum Großteil alte Bekannte, die bereits in Workshops waren, oder wir kennen uns von hier aus dem Blog oder sonstwo. Wer lieber beim Sie bleiben will, sagt es mir einfach. 🙂

Meine Schreibworkshops sind explizit für EinzelunternehmerInnen, die ...
Wenn es nicht anders dabei steht, üben wir in den Workshops immer an Tipp-Texten, also ...
In meinen Workshops betreue ich ganz intensiv:

 

einige häufige Fragen und Antworten zu meinen Workshops
mehr zu den Mehrfachkarten
meine 1:1-Angebote für deine Selbstdarstellung

Juni

alle Workshops finden per E-Mail statt: von 9 bis 16 Uhr – mit einer Stunde Mittagspause

Di., 05.06. Konzipieren: Schneller und zielgerichteter schreiben!
Alles steht und fällt mit einem guten Plankton-Thema. Doch dann wird es für die meisten schwierig: Wie wählt man denn jetzt die passenden Inhalte aus? Wie geht man wirklich in die Tiefe – und verhindert, zu stark an der Oberfläche zu bleiben? Wie kann ich Nutzen reinpacken, wenn ich meine LeserInnen gar nicht kenne? Heute üben wir intensiv die Konzeptionsphase: Warum sie so wichtig ist, worauf es beim Konzipieren ankommt [inklusive typischer Fallstricke] und wie eine komplette Konzeption aussieht, damit du deinen Text flott runterhacken kannst. Dieser Workshop ist für Schreib-Neulinge genauso geeignet wie für alte Hasen, die damit noch so ihre Schwierigkeiten haben. Achtung: Wir schreiben heute keine kompletten Artikel, sondern konzipieren 1-2 Texte.

225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

Dieser Workshop ist leider schon ausgebucht.

 

Fr., 08.06. Testballon: Einen vorhandenen Text aufmotzen
Heute kommst du mit einem vorhandenen Blog- oder Newsletterartikel in den Workshop:

  • Das kann ein Text sein, den du supergut findest.
  • Es kann ein Artikel sein, der dir eher nicht gefällt.
  • Oder ein „typischer“ deiner Texte, der eher routiniert ausgefallen ist.

Gemeinsam machen wir systematische Manöverkritik. Unter Anleitung arbeitest du systematisch an deinem Text und siehst, was du alles noch besser – oder einfach vielseitiger – anpacken kannst. Vor allem packen wir MEHR DU und NOCH MEHR LESERNUTZEN rein.

Einige Voraussetzung: Es ist ein max. zweiseitiger Text, der deinen Lesern direkten Nutzen bietet. Also kein Werbe- oder Selbstdarstellungstext. „Testballon“ heißt, dass ich dieses Workshop-Format teste. Darum gibt es nur zwei Plätze.

1 Platz – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

 

Mi., 13.06. Wunsch-Workshop - Du kannst das Thema wählen, und zwar ...
Den Termin bestimme ich, das Thema du! Zur Wahl steht heute:

Eine Eigenschaft im Fokus
So mache ichs!
Das ist, weil ... - Differenziert begründen
Den Finger in die Wunde legen

225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

Dieser Workshop ist leider schon ausgebucht.

 

Fr., 15.06. Deinen Newsletter optimieren

Ein regelmäßiger Newsletter ist nach wie vor das Gold unter den Marketingwerkzeugen: Wer ihn abonniert, WILL etwas von dir erfahren. Doch ein Newsletter kann auch in unnötige Arbeit ausarten – oder seine Interessenten schnell wieder verlieren. Heute legen wir das Augenmerk auf die Inhalte.

Wir gehen in zwei Etappen vor: Zunächst nimmst du deinen Newsletter nach Anleitung genau unter die Lupe (aus Autoren-, Leser- und Businessperspektive).

Darauf basierend machst du eine verbesserte – oder neue – Strukturplanung rund um die Inhalte für deinen Newsletter. Und wir halten Optimierungspotenzial fest, das du später beim Schreiben deiner Newsletter beherzigst.

Dieses systematische Vorgehen nützt dir auch für andere Projekte.

1 Platz – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

 

Mo., 25.06., bis Fr., 29.06. Ratgeber schreiben: von der Idee zum Buchkonzept
Verlage bekommen täglich zig Buchideen vorgestellt, nur wenige pro Jahr werden realisiert. Du brauchst einerseits eine überzeugende Buchidee, die auf dem Markt eine Chance hat, andererseits eine klare Struktur, die dir die Sicherheit gibt, dass du dein Buch wirklich umsetzen kannst. So läuft diese intensive Workshopwoche ab:

  • Montag: Wir finden die beste Buchidee.
  • Dienstag: Wir konzipieren die Struktur – Welche Kapitel brauchst du und wie bauen sie aufeinander auf? Du denkst mit meiner Unterstützung die nötigen Inhalte des ersten Kapitels komplett voraus und bringst es in die spätere Konzeptform.
  • Mittwoch: An diesem Tag arbeitest du alleine – Du entwirfst nach dem am Vortag mit mir erstellten Muster des ersten Kapitels dein komplettes inhaltliches Konzept im Entwurf fertig.
  • Donnerstag: Während ich dein inhaltliches Konzept prüfe, schreibst du nach Anleitung sämtliche weiteren Konzept-Bausteine, die ein Verlag zur Entscheidung braucht.
  • Freitag: Wir fügen alles zusammen, klopfen dein Konzept noch einmal ab und feintunen es.

Du gehst mit einem kompletten Buchkonzept aus dem Workshop, das du direkt bei einem Verlag einreichen kannst. Das Konzept ist so detailliert, dass du damit dein Manuskript zielführend schreiben kannst. Denn dein gesamtes Buch liegt sozusagen vor dir.

Achtung: Der Workshop ist ausschließlich für Ratgeber gedacht, die du bei einem Verlag veröffentlichen willst. Er ist nicht für Eigenverlag und er ist nicht für Selbstlernkurse geeignet.

750 Euro + 19 % MwSt. = 892,50 Euro

Dieser Workshop ist leider schon ausgebucht.

Juli

alle Workshops finden per E-Mail statt: von 9 – 16 Uhr – mit einer Stunde Mittagspause

Di., 03.07. Seminarausschreibungen

Du bekommst eine strukturierte Vorgehensweise, um deine Präsenz- oder Online-Workshops aussagestark und attraktiv zu präsentieren. Anhand eines bereits konzipierten oder schon gehaltenen Seminars erarbeitest du eine ausführliche Ausschreibung von A-Z. Diese Art der Ausschreibung ist besonders für das Marketing im Internet, für deinen Trainingskatalog und für Flyer geeignet. Achtung: Der Workshop ist nicht für Selbstlernkurs-Ausschreibungen gedacht und es geht auch nicht darum, mehrere Ausschreibungen zu produzieren. Der Workshop vermittelt selbstständigen TrainerInnen die relevanten Schreibfähigkeiten, ihre eigenen Seminare besser an die Zielgruppe zu bringen.

225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

Dieser Workshop ist leider schon ausgebucht.

 

Do., 05.07. Schreib & Spaß: „Auf Zeile“ schreiben

… damit ist gemeint, dass du diverse kleine Schreibaufgaben von mir bekommst, bei denen deine Informationen, Standpunkte oder Tipps eine feste Anzahl von Zeilen bekommen. Wir üben dadurch gleich drei wichtige Schreibfähigkeiten für Blog- und Newslettertexte:

  1. relevante Kerninhalte auswählen
  2. verständlich auf den Punkt kommen
  3. Argumente gleichmäßig gewichten

Ich habe dir fünf verschiedene Übungen vorbereitet, die immer das „auf Zeile schreiben“ trainieren – nur auf unterschiedliche Art. Es ist nicht nötig, alle zu schaffen! Du segelst stressfrei durch den Tag, wobei wir jede Übung intensiv miteinander durchsprechen und nachbessern. Es kann vorkommen, dass du einen zweiten Anlauf brauchst. Das ist total okay. Wir probieren aus und variieren. So wirst du besser!

Was ist ein Schreib- und Spaß-Workshop und worum gehts nicht?

3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

 

Mo., 16.07., bis Fr., 20.07. - Deine Leistungspalette abklopfen und die Texte dafür neu schreiben

Herzstück deiner Selbstständigkeit ist das, was es bei dir zu kaufen gibt. Die Selbstdarstellung auf der Website spielt dabei eine große Rolle! Nicht nur für deinen Internetauftritt, sondern weil aussagestarke Webtexte dich dazu zwingen, dein Business glasklar zu überdenken.

Montag: Diagnose, Plan + Substanz Du machst eine detaillierte Soll-Ist-Analyse. So ermitteln wir den Handlungsbedarf bei Struktur, Inhalt und Wirkung deiner Leistungspalette. Wir klopfen intensiv ab, du hast reichlich Zeit, dein Angebot zu durchdenken. Der erste Workshop-Tag endet mit klaren Entscheidungen: Was gibt’s für wen zu kaufen? Wie sehen die Menüpunkte + Struktur deiner Leistungsseiten künftig aus? Welche Leistungstexte gilt es, diese Woche zu erstellen?

Dienstag: Deine Leistungstexte – Schablone + Prototyp Der Workshoptag heute ist doppelt wertvoll. Du lernst das systematische Vorgehen inklusive Konzept, das dir beim Schreiben generell nützlich sein wird. Außerdem erstellen wir zusammen die Text-Schablone deiner Leistungstexte und schreiben den ersten Text gemeinsam fertig. Das ist dein Muster für alle weiteren Texte, an dem du dich in puncto Struktur, Inhalt und Wirkung orientieren kannst. So sind deine Leistungstexte aus einem Guss + du tust dich leicht beim Schreiben.

Mittwoch: An diesem Tag arbeitest du alleine – Du schreibst alle deine Leistungstexte im Entwurf fertig.

Donnerstag: Wenn du gestern noch nicht ganz fertig geworden bist mit deinen Entwürfen, kannst du den Rest bis Mittag schicken. Ansonsten hast du heute frei, weil ich mir sämtliche Entwürfe vorknöpfe.

Freitag: Feintuning – geradeziehen und polieren Mit frischem Blick schaust du dir alle Leistungstexte noch einmal genau an, gehst meinen Input durch und wir stellen alles fertig. Ganz am Schluss geht es ans Polieren.

Du brauchst keine Vorkenntnisse und es macht auch gar nix, wenn du dich schwer mit dem Schreiben (oder mit dem Über-dich-schreiben) tust. Melde dich aber bitte nur an, wenn du dir die komplette Woche dafür frei nehmen kannst, denn wir haben viel vor – das geht nicht nebenbei oder mit ständigen Unterbrechungen. Der Vorteil: Nach fünf Tagen hast du alles fix und fertig vom Tisch. Yeah!

Achtung: Das ist kein Workshop, bei dem wir deine ganze Website schreiben. Es geht ausschließlich um dein Leistungsangebot! – Im Zuge der Soll-Ist-Analyse kommen eventuell andere wichtige Themen zu Tage, wo es Handlungsbedarf gibt (zum Beispiel ein klares Dach für dein Business). Diese weiteren Baustellen arbeiten wir nicht in dieser Woche mit ab. Der Workshop ist nicht geeignet, ein komplettes Business neu auszudenken. Ich habe dazu aber Coachingangebote, falls du mit mir gemeinsam rangehen willst.

2 Plätze – 800 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 952 Euro

anmelden (kaufen)

 

Di., 24.07. FAQ für dein Business

Potenzielle Kunden haben viele Fragen. Nicht nur, wenn dein Fachgebiet erklärungsbedürftig ist. Auch EinzelunternehmerInnen, die eine sehr vertraulich-persönliche Beziehung zu ihren Kunden brauchen (durch Körperkontakt, absolute Offenheit oder sensible unternehmerische Einblicke), können mit Fragen und Antworten dazu beitragen, Hemmungen und Vorbehalte abzufangen. Das ist wichtig: Gerade im Netz fragen viele Interessierte nicht persönlich an, sondern suchen sich lieber einen anderen Anbieter. Eine FAQ-Seite bietet dir außerdem die Gelegenheit, einen persönlichen Draht zu Interessenten und Kunden herzustellen. Bist du viel online unterwegs, kannst du dir außerdem Arbeit sparen, indem du Fragen vorwegnimmst, die dir ständig gestellt werden. Achtung: Wir schreiben persönliche FAQ rund um dein Business und die Zusammenarbeit. Es geht nicht um „technische“ Anleitungen, etwa wie man eine Online-Bestellung durchführt.

zum letzten Mal – 3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

 

Fr., 27.07. Konzipieren: Schneller und zielgerichteter schreiben!

Alles steht und fällt mit einem guten Plankton-Thema. Doch dann wird es für die meisten schwierig: Wie wählt man denn jetzt die passenden Inhalte aus? Wie geht man wirklich in die Tiefe – und verhindert, zu stark an der Oberfläche zu bleiben? Wie kann ich Nutzen reinpacken, wenn ich meine LeserInnen gar nicht kenne? Heute üben wir intensiv die Konzeptionsphase: Warum sie so wichtig ist, worauf es beim Konzipieren ankommt [inklusive typischer Fallstricke] und wie eine komplette Konzeption aussieht, damit du deinen Text flott runterhacken kannst. Dieser Workshop ist für Schreib-Neulinge genauso geeignet wie für alte Hasen, die damit noch so ihre Schwierigkeiten haben. Achtung: Wir schreiben heute keine kompletten Artikel, sondern konzipieren 1-2 Texte.

3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

August

alle Workshops finden per E-Mail statt: von 9 – 16 Uhr – mit einer Stunde Mittagspause

Mi., 01.08. Akquise: Dein überzeugender Vorstellbrief

Als selbstständiger DienstleisterIn im Business-to-Business-Bereich musst du dich bei Firmen vorstellen oder brauchst einen Brief, der dich bei neuen Netzwerk-Kontakten in die richtige Schublade bringt. – Vielleicht hast du das Gefühl, dass bestehende Kunden nur einen Teil deiner Leistungspalette kennen und willst sie mit einem Brief auf dein gesamtes Angebot aufmerksam machen. Heute erarbeiten wir zusammen den Prototypen deines „Vorstellbriefes“ plus ein einseitiges, aussagestarkes Kurzprofil zu deinem Business. Letzteres kannst du außerdem als Download auf deine Website setzen. Außerdem sprechen wir über Dos und Don’ts.

zum letzten Mal 2 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

 

Fr., 03.08. Wunsch-Workshop - Du kannst das Thema wählen, und zwar ...
Den Termin bestimme ich, das Thema du! Zur Wahl steht heute:

Eine Eigenschaft im Fokus
An anderen Content andocken
Persönliche Erfahrungen teilen
Der offene Brief

2 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

 

Mo., 20.08., bis Fr., 24.08. Ratgeber schreiben: von der Idee zum Buchkonzept

Verlage bekommen täglich zig Buchideen vorgestellt, nur wenige pro Jahr werden realisiert. Du brauchst einerseits eine überzeugende Buchidee, die auf dem Markt eine Chance hat, andererseits eine klare Struktur, die dir die Sicherheit gibt, dass du dein Buch wirklich umsetzen kannst. So läuft diese intensive Workshopwoche ab:

  • Montag: Wir finden die beste Buchidee.
  • Dienstag: Wir konzipieren die Struktur – Welche Kapitel brauchst du und wie bauen sie aufeinander auf? Du denkst mit meiner Unterstützung die nötigen Inhalte des ersten Kapitels komplett voraus und bringst es in die spätere Konzeptform.
  • Mittwoch: An diesem Tag arbeitest du alleine – Du entwirfst nach dem am Vortag mit mir erstellten Muster des ersten Kapitels dein komplettes inhaltliches Konzept im Entwurf fertig.
  • Donnerstag: Während ich dein inhaltliches Konzept prüfe, schreibst du nach Anleitung sämtliche weiteren Konzept-Bausteine, die ein Verlag zur Entscheidung braucht.
  • Freitag: Wir fügen alles zusammen, klopfen dein Konzept noch einmal ab und feintunen es.

Du gehst mit einem kompletten Buchkonzept aus dem Workshop, das du direkt bei einem Verlag einreichen kannst. Das Konzept ist so detailliert, dass du damit dein Manuskript zielführend schreiben kannst. Denn dein gesamtes Buch liegt sozusagen vor dir.

Achtung: Der Workshop ist ausschließlich für Ratgeber gedacht, die du bei einem Verlag veröffentlichen willst. Er ist nicht für Eigenverlag und er ist nicht für Selbstlernkurse geeignet.

750 Euro + 19 % MwSt. = 892,50 Euro

Dieser Workshop ist leider schon ausgebucht.

 

Di., 28.08. Eine ÜBER MICH-Seite, die dir wirklich entspricht!

Nichts fällt den meisten schwerer, als über sich selbst zu schreiben. Darum gleiten „über mich“-Seiten schnell ab: Die einen haben Lebenslauf-Charakter und listen nüchtern die beruflichen Stationen auf. Die anderen werden zu Romanen und kippen in zu Privates ab. Wieder andere wiederholen das Angebot, das an anderer Stelle auf der Website steht. Das „Über mich“ ist dazu da, potenziellen Kunden zu zeigen, wie der Mensch ist, der hinter dem Einzelunternehmen steckt. Was macht dich aus? Was qualifiziert dich? Wie siehst du dein Thema? – Heute lernst du vielfältige Möglichkeiten kennen, deine „über mich“-Seite aufzubauen: klassisch oder unkonventioneller. Zusammen schreiben wir eine Profil-Seite, mit der du dich rundum wohlfühlst und dich auf gute Art überzeugend in den Vordergrund bringst.

zum letzten Mal 3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

September

alle Workshops finden per E-Mail statt: von 9 – 16 Uhr – mit einer Stunde Mittagspause

Mo., 03.09. Die Wasser-und-Wein-Situation: Rat geben, den man selbst nicht befolgt

Es gibt äußerst relevante Themen, über die du schreiben könntest oder willst, wenn da nicht dieses blöde Gefühl wäre …

  • Du weißt, es wäre gut/richtig, etwas zu tun oder zu lassen – machst es aber selbst nicht, weil es unbequem ist oder du es nicht (immer) schaffst.
  • Du meinst, dass eine gewisse Denke, eine Haltung oder ein Verhalten von dir erwartet wird.
  • Du weißt, dass bestimmte Themen bei deiner Zielgruppe gut ankommen/im Trend sind, bist aber eigentlich anderer Ansicht.

Das hat Konsequenzen: Entweder du klammerst wichtige Themen bisher komplett aus oder du veröffentlichst etwas, hinter dem du gar nicht stehst.

Ja, wir sind Fachleute auf unserem Gebiet. Aber wir sind auch ganz normale Menschen! Es kann nicht angehen, dass du wichtige Themen meidest oder dich wie ein Hochstapler – oder gar Lügner – fühlst. Darum geht es heute darum, wie du auch bei solchen Themen wertvolle Tipps geben kannst, und zwar so, dass es stimmig für dich ist. Übrigens: Gerade bei Dingen, die man selbst nicht immer schafft, können Experten sogar an Glaubwürdigkeit gewinnen!

3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

 

Mi., 05.09. Schreib & Spaß: mit Zeitwechsel schreiben

Fast nichts macht Texte dynamischer, als das Spielen mit der Zeit:

  • Gegenwart: Alltagshandgriffe lebendig schildern
  • Rückblick: Leser zu einer Erinnerung mitnehmen
  • Rückblick mit Zeitsprung: im Text kurz in die Gegenwart wechseln
  • Zukunftsvision: Wie es sein wird
  • Vorausschau mit Zeitsprung: im Text kurz in die Zukunft wechseln

Ich habe dir fünf verschiedene Übungen vorbereitet, die das Stilmittel des Zeitwechsels auf unterschiedliche Art trainieren. Dabei habe ich gezielt ganz persönliche Themenansätze ausgewählt, damit du sozusagen „gezwungen“ bist, zu reflektieren und etwas von dir preiszugeben.

Es ist nicht nötig, alle zu schaffen! Du segelst stressfrei durch den Tag, wobei wir jede Übung intensiv miteinander durchsprechen und nachbessern. Es kann vorkommen, dass du einen zweiten Anlauf brauchst. Das ist total okay. Wir probieren aus. So wirst du besser!

Was ist ein Schreib- und Spaß-Workshop und worum gehts nicht?

3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

 

Di., 25.09. Deinen Newsletter optimieren

Ein regelmäßiger Newsletter ist nach wie vor das Gold unter den Marketingwerkzeugen: Wer ihn abonniert, WILL etwas von dir erfahren. Doch ein Newsletter kann auch in unnötige Arbeit ausarten – oder seine Interessenten schnell wieder verlieren. Heute legen wir das Augenmerk auf die Inhalte.

Wir gehen in zwei Etappen vor: Zunächst nimmst du deinen Newsletter nach Anleitung genau unter die Lupe (aus Autoren-, Leser- und Businessperspektive).

Darauf basierend machst du eine verbesserte – oder neue – Strukturplanung rund um die Inhalte für deinen Newsletter. Und wir halten Optimierungspotenzial fest, das du später beim Schreiben deiner Newsletter beherzigst.

Dieses systematische Vorgehen nützt dir auch für andere Projekte.

3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

 

Fr., 28.09. Konzipieren: Schneller und zielgerichteter schreiben!

Alles steht und fällt mit einem guten Plankton-Thema. Doch dann wird es für die meisten schwierig: Wie wählt man denn jetzt die passenden Inhalte aus? Wie geht man wirklich in die Tiefe – und verhindert, zu stark an der Oberfläche zu bleiben? Wie kann ich Nutzen reinpacken, wenn ich meine LeserInnen gar nicht kenne? Heute üben wir intensiv die Konzeptionsphase: Warum sie so wichtig ist, worauf es beim Konzipieren ankommt [inklusive typischer Fallstricke] und wie eine komplette Konzeption aussieht, damit du deinen Text flott runterhacken kannst. Dieser Workshop ist für Schreib-Neulinge genauso geeignet wie für alte Hasen, die damit noch so ihre Schwierigkeiten haben. Achtung: Wir schreiben heute keine kompletten Artikel, sondern konzipieren 1-2 Texte.

3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

Oktober

alle Workshops finden per E-Mail statt: von 9 – 16 Uhr – mit einer Stunde Mittagspause

demnächst

xxx
x

xxx
xxx
xxx
xxx

3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

xxx
x

xxx
xxx
xxx
xxx

3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

xxx
x

xxx
xxx
xxx
xxx

3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

November

alle Workshops finden per E-Mail statt: von 9 – 16 Uhr – mit einer Stunde Mittagspause

demnächst

xxx
x

xxx
xxx
xxx
xxx

3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

xxx
x

xxx
xxx
xxx
xxx

3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

Mo., 12.11., bis Fr., 16.11. - Deine Leistungspalette abklopfen und die Texte dafür neu schreiben

Herzstück deiner Selbstständigkeit ist das, was es bei dir zu kaufen gibt. Die Selbstdarstellung auf der Website spielt dabei eine große Rolle! Nicht nur für deinen Internetauftritt, sondern weil aussagestarke Webtexte dich dazu zwingen, dein Business glasklar zu überdenken.

Montag: Diagnose, Plan + Substanz Du machst eine detaillierte Soll-Ist-Analyse. So ermitteln wir den Handlungsbedarf bei Struktur, Inhalt und Wirkung deiner Leistungspalette. Wir klopfen intensiv ab, du hast reichlich Zeit, dein Angebot zu durchdenken. Der erste Workshop-Tag endet mit klaren Entscheidungen: Was gibt’s für wen zu kaufen? Wie sehen die Menüpunkte + Struktur deiner Leistungsseiten künftig aus? Welche Leistungstexte gilt es, diese Woche zu erstellen?

Dienstag: Deine Leistungstexte – Schablone + Prototyp Der Workshoptag heute ist doppelt wertvoll. Du lernst das systematische Vorgehen inklusive Konzept, das dir beim Schreiben generell nützlich sein wird. Außerdem erstellen wir zusammen die Text-Schablone deiner Leistungstexte und schreiben den ersten Text gemeinsam fertig. Das ist dein Muster für alle weiteren Texte, an dem du dich in puncto Struktur, Inhalt und Wirkung orientieren kannst. So sind deine Leistungstexte aus einem Guss + du tust dich leicht beim Schreiben.

Mittwoch: An diesem Tag arbeitest du alleine – Du schreibst alle deine Leistungstexte im Entwurf fertig.

Donnerstag: Wenn du gestern noch nicht ganz fertig geworden bist mit deinen Entwürfen, kannst du den Rest bis Mittag schicken. Ansonsten hast du heute frei, weil ich mir sämtliche Entwürfe vorknöpfe.

Freitag: Feintuning – geradeziehen und polieren Mit frischem Blick schaust du dir alle Leistungstexte noch einmal genau an, gehst meinen Input durch und wir stellen alles fertig. Ganz am Schluss geht es ans Polieren.

Du brauchst keine Vorkenntnisse und es macht auch gar nix, wenn du dich schwer mit dem Schreiben (oder mit dem Über-dich-schreiben) tust. Melde dich aber bitte nur an, wenn du dir die komplette Woche dafür frei nehmen kannst, denn wir haben viel vor – das geht nicht nebenbei oder mit ständigen Unterbrechungen. Der Vorteil: Nach fünf Tagen hast du alles fix und fertig vom Tisch. Yeah!

Achtung: Das ist kein Workshop, bei dem wir deine ganze Website schreiben. Es geht ausschließlich um dein Leistungsangebot! – Im Zuge der Soll-Ist-Analyse kommen eventuell andere wichtige Themen zu Tage, wo es Handlungsbedarf gibt (zum Beispiel ein klares Dach für dein Business). Diese weiteren Baustellen arbeiten wir nicht in dieser Woche mit ab. Der Workshop ist nicht geeignet, ein komplettes Business neu auszudenken. Ich habe dazu aber Coachingangebote, falls du mit mir gemeinsam rangehen willst.

3 Plätze – 800 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 952 Euro

anmelden (kaufen)

 

Dezember

alle Workshops finden per E-Mail statt: von 9 – 16 Uhr – mit einer Stunde Mittagspause

Di., 04.12. Seminarausschreibungen
Du bekommst eine strukturierte Vorgehensweise, um deine Präsenz- oder Online-Workshops aussagestark und attraktiv zu präsentieren. Anhand eines bereits konzipierten oder schon gehaltenen Seminars erarbeitest du eine ausführliche Ausschreibung von A-Z. Diese Art der Ausschreibung ist besonders für das Marketing im Internet, für deinen Trainingskatalog und für Flyer geeignet. Achtung: Der Workshop ist nicht für Selbstlernkurs-Ausschreibungen gedacht und es geht auch nicht darum, mehrere Ausschreibungen zu produzieren. Der Workshop vermittelt selbstständigen TrainerInnen die relevanten Schreibfähigkeiten, ihre eigenen Seminare besser an die Zielgruppe zu bringen.

zum letzten Mal 3 Plätze – 225 Euro zzgl. 19 % MwSt. = 267,75 Euro

anmelden (kaufen) günstiger mit Mehrfachkarte

 

Mo., 10.12., bis Fr., 14.12. Ratgeber schreiben: von der Idee zum Buchkonzept
Verlage bekommen täglich zig Buchideen vorgestellt, nur wenige pro Jahr werden realisiert. Du brauchst einerseits eine überzeugende Buchidee, die auf dem Markt eine Chance hat, andererseits eine klare Struktur, die dir die Sicherheit gibt, dass du dein Buch wirklich umsetzen kannst. So läuft diese intensive Workshopwoche ab:

  • Montag: Wir finden die beste Buchidee.
  • Dienstag: Wir konzipieren die Struktur – Welche Kapitel brauchst du und wie bauen sie aufeinander auf? Du denkst mit meiner Unterstützung die nötigen Inhalte des ersten Kapitels komplett voraus und bringst es in die spätere Konzeptform.
  • Mittwoch: An diesem Tag arbeitest du alleine – Du entwirfst nach dem am Vortag mit mir erstellten Muster des ersten Kapitels dein komplettes inhaltliches Konzept im Entwurf fertig.
  • Donnerstag: Während ich dein inhaltliches Konzept prüfe, schreibst du nach Anleitung sämtliche weiteren Konzept-Bausteine, die ein Verlag zur Entscheidung braucht.
  • Freitag: Wir fügen alles zusammen, klopfen dein Konzept noch einmal ab und feintunen es.

Du gehst mit einem kompletten Buchkonzept aus dem Workshop, das du direkt bei einem Verlag einreichen kannst. Das Konzept ist so detailliert, dass du damit dein Manuskript zielführend schreiben kannst. Denn dein gesamtes Buch liegt sozusagen vor dir.

Achtung: Der Workshop ist ausschließlich für Ratgeber gedacht, die du bei einem Verlag veröffentlichen willst. Er ist nicht für Eigenverlag und er ist nicht für Selbstlernkurse geeignet.

750 Euro + 19 % MwSt. = 892,50 Euro

Dieser Workshop ist leider schon ausgebucht.

meine 1:1-Angebote für deine Selbstdarstellung